Torteletts mit Kabeljaufilet, Curry und Porree-Ringen

  • Vorspeise
  • 4 Personen
  • 60 min

Zutaten

  • 300 g frisches Kabeljaufilet oder anderer fester Fisch
  • 6 EL Porree-Ringe
  • 2 EL Oliven- oder Sonenblumenöl
  • 8 bis 10 EL Gemüse- oder Fischbrühe
  • 1 Messerspitze mildes Currypulver
  • Torteletts, frisch gebacken oder fertig gekauft
  • Pfeffer aus der Mühle und Salz nach Geschmack
  • Dazu La Trappe Puur

Ein Glas La Trappe PUUR (4,7%)

Mehr über La Trappe PUUR (4,7%)

Vorbereitung

  • Bei selbst gebackenen Torteletts diese nach Rezept im Ofen zubereiten und abkühlen lassen.
  • Kabeljaufilet in Scheiben schneiden, etwas salzen und kurz ruhen lassen.
  • Porree-Ringe abspülen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Öl in einem Wok erhitzen und die Filetscheiben kurz anbraten.
  • Porree-Ringe zufügen und weiter garen.
  • Brühe und mildes Currypulver einrühren und kurz aufkochen lassen, wobei möglichst viel Flüssigkeit verdampfen soll..
  • Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Etwas abkühlen lassen und in die Torteletts füllen. Dazu ein Glas gut gekühltes La Trappe Puur servieren.

Rezept von Han Hidalgo