Chicorée-Suppe

  • Suppe
  • 4 Personen
  • 30 min

Zutaten

  • 850 g Chicorée, gewaschen, geschnitten und Strunk entfernt (1 Staude zum Garnieren zurückbehalten)
  • 1 kleine Kartoffel in Würfeln
  • 1 große Zwiebel, fein geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 2 Würfel Hühnerbrühe
  • 750 ml Wasser und 200 ml La Trappe Blond
  • Olivenöl
  • Pfeffer und Salz aus der Mühle
  • Sahne und die zurückbehaltene Staude zum Garnieren
  • Für die Beilage: 2 Scheiben Stangenweißbrot p. P., magerer gekochter Schinken und 1 Packung Mozzarella

200 ml La Trappe Blond (6,5%)

Mehr über La Trappe Blond (6,5%)

Vorbereitung

  • Zwiebel und Knoblauch andünsten, Kartoffel und Chicorée zufügen und ohne Verfärbung sanft garen.
  • Wasser und Brühwürfel zufügen und 15 Minuten weiter garen lassen.
  • Grill vorheizen. Suppe pürieren, La Trappe Blond einrühren und noch 10 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Brotscheiben mit Schinken und Mozzarella-Scheiben belegen, unter dem Grill rösten, bis der Käse schmilzt und Suppe mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.
  • Teller vorwärmen, in der Mitte 1 vollen EL sehr fein geschnittenen rohen Chicorée anhäufeln, Suppe drumherum gießen und einen Schuss Sahne in die Mitte geben.
  • Mit den gegrillten Schinken-Käse-Crostini servieren.

Rezept von R Westdijk