Der Verkostungsraum

Inmitten der wunderschönen Gärten des Trappisten Klosters können Sie ein tolles Mittagessen und natürlich von den wunderbaren La Trappe Trappisten Bieren genießen.

Öffnungszeiten April - Oktober

Montag - Samstag 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 12.00 – 19.00 Uhr
Schließzeiten Bar 18.30 Uhr
Zeigen Sie verschiedene Öffnungszeiten an
Angepasste Öffnungszeiten
24. Dezember (Heilig Abend) Der Verkostungsraum ist bis 17.00 Uhr geöffnet
Die Küche ist bis 16.00 Uhr geöffnet
Die Bar ist bis 16.30 Uhr geöffnet
31. Dezember (Silvester) Der Verkostungsraum ist bis 17.00 Uhr geöffnet
Die Küche ist bis 16.00 Uhr geöffnet
Die Bar ist bis 16.30 Uhr geöffnet
Geschlossen
Dienstag 25 Dezember 2018
Mittwoch 26 Dezember 2018
Dienstag 1 Januar 2019
Öffnungszeiten November - März
Montag - Samstag 11.00 – 18.00 Uhr
Sonntags 12.00 – 18.00 Uhr
Schließzeiten Bar 17.30 Uhr

Kommen Sie Verkosten bei La Trappe Trappist

Der Verkostungsraum verdankt seinen Namen dem alten Gebäude, in dem die Mönche La Trappe Trappist Biere für Aroma, Geschmack, Klarheit und Qualität testeten. Wir versuchen immer, so viele Rezepte wie möglich mit sorgfältig ausgewählten Produkten aus der Campine von Brabant vorzubereiten. Und wenn möglich, verwenden wir Bio-Produkte.

Hinweis: Es können keine Reservierungen für den Verkostungsraum gemacht werden, und ein anderes Menü kann während der hoch Saisons Wochenenden gelten.

Unsere Speisekarte

Klicken Sie hier, um eine Exkursion oder Verkostung zu buchen

Buchen

Abtei Mittagessen

Kommen Sie mit einer großen Gruppe an und möchten den Verkostungraum besuchen? Kein Problem. Sie können ein Mittagessen, bestehend aus Gerichten aus der Abtei bestellen:


• Burgunder Brotmahlzeit mit Trappistenbrot, Brotaufstrich und Salat. Kaffee Tee. Ein Trappisten Bier deiner Wahl.


• mindestens 10 P
ersonen


• Erweiterungsmöglichkeiten.


• Nicht an Sonntagen

Einzigartige Kooperationen

Die einzigartige Zusammenarbeit mit den Mönchen macht unser Verkostungraum so besonders. Wir kaufen ihre Produkte wie Trappist Brot, Kekse, Schokolade, Käse und Honig.Wir arbeiten auch eng mit Landwirten und Unternehmen in unmittelbarer Umgebung der Abtei zusammen. Darüber hinaus arbeiten Menschen aus dem Prins Heerlijk und der Diamant-Gruppe, die Lernschwierigkeiten und / oder geistige Behinderungen haben, für uns. Hier lernen sie im Horeca-Geschäft, im Haushalt oder im Klosterladen.

Neugierig auf unsere Geschäftsmöglichkeiten?

Click here